Basketballer der Sperberschule holen sich Bronze bei der Regionalmeisterschaft

Geschrieben von Michael Gundel am .

Die Basketballer der Sperberschule belegten bei der Regionalmeisterschaft der Wettkampfklasse IV den 3. Rang. Die Schüler der Jahrgänge 2007 und jünger hatten ein Ziel: Spaß haben. Dies setzten sie auf dem Spielfeld um zeigten sich als faire Sportler. Immer wieder spielten sie gut als Team zusammen und somit schafften es alle Spieler jeweils mehrere Punkte zu erzielen.

Herzlichen Glückwunsch, Jungs cool