joomla templates top joomla templates template joomla
Schuljahr 2015/16 - Berufsmesse 2016
Anzahl an Bildern in der Kategorie: 132
Kategorie ansehen: 2640x
Schuljahr 2015/16 - Vorsicht heiß: Sperberschule verteidigt Meistertitel im Basketball!

Die Trainer bedanken sich im Namen des gesamten Sperberteams bei folgender Mannschaft für eine geile Zeit und die Verteidigung des Bayerischen Meistertitels:

 

Aronfire

Danielonfire

Davonfirede

Alonfiren

Nabonfirell

Tonfirebi

Salonfirem

Gianfranconfire

Umeonfire

 

Danke Jungs!

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 3
Kategorie ansehen: 1515x
Schuljahr 2015/16 - Sperber-Basketballer buchen Ticket für´s Finale

Die Basketballer der Sperber-Schule gewinnen in Würzburg die Norbayerische Meisterschaft. Am 26.04.2016 spielten die Sperber-Jungs gegen die Bezirkssieger aus Unterfranken (MS Heuchelhof / Würzburg) sowie Oberpfalz (MS Neustadt a. d. Waldnaab).

Im ersten Spiel traf man auf die Gastgeber aus Würzburg. Von Beginn gaben die Sperber Vollgas. So schafften wir es mit einer starken Defense den Gastgebern schnell den Zahn zu ziehen und über den Halbzeitstand von 10:41 ein Endergebnis von 22:65 herauszuarbeiten. Neben der starken Verteidigung war es vor allem eine herausragende Trefferquote, die das hohe Endergebnis in lediglich 2 mal 10 Minuten zuließ.

Das zweite Spiel des Turniers durfte man von der Tribüne aus beobachten und genoss den Catering-Service des Gastgebers. Herzlichen Dank an die Mittelschule Heuchelhof!

Das letzte sowie entscheidende Spiel um die Nordbayerische Meisterschaft  fand gegen die Mittelschule Neustadt a. d. Waldnaab statt. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit führten wir mit 28:18, womit der Drops noch lange nicht gelutscht war. Im zweiten Durchgang konnten wir unser Tempo halten, die Führung weiter ausbauen und so endete das Turnier mit einem 49:28 Sieg für uns.

Somit sind die Basketballer der Sperber-Schule Nordbayerischer Meister und qualifizieren sich für das Finale um die Bayerische Krone in der Wettkampfklasse III/2.

Für die Sperber spielten und trafen (fast):

Daniele, Davide, Aron, Alen, Nabill, Salim, Umer, Gianfranco

Michael Gundel

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 15
Kategorie ansehen: 713x
Schuljahr 2015/16 - Derbysieg im Max-Morlock-Pokal

Am 09.03.2016 ging es für die Sperber-Jungs der Jahrgänge 2002 und jünger in der ersten Runde des Max-Morlock-Pokals im Derby gegen die Herschel-Schule. Nach 60 spannenden Minuten schaffte unsere Mannschaft um die Tutoren und Trainer Cemal, Gianluca, Okan und Herr Raab mit einem 2:1 Sieg den Einzug in die nächste Runde.

Die Sperber-Jungs kamen gut aus den Startlöchern und konnten bereits in der fünften Minute durch Emir in Führung gehen. Bis zum Pausenpfiff konnte sich die gegnerische Mannschaft einige super Chancen herausspielen, scheiterte aber immer wieder an unserem exzellent aufgelegten Keeper Dennis. So ging es mit 1:0 in die Halbzeitpause.

Wie bereits im ersten Spielabschnitt kamen die Gelben nach Wiederanpfiff gut ins Spiel und erhöhten bereits in der 35. Minute durch Endi auf 2:0. Allerdings hielt der Freudenjubel nicht lange, da bereits vier Minuten später der 2:1 Anschlusstreffer durch die Herschel-Schule fiel. In den verbleibenden 20 Minuten schafften es unsere Jungs mit einer durch Abwehrchef Gianfranco gut organisierten Abwehrkette sowie der weiterhin sehr starken Vorstellung des Torwarts das Ergebnis über die Runden zu retten und einen 2:1 Derbysieg zu erringen.
Ein großer Dank geht an die Jungs der Herschel-Schule für ein äußerst faires Spiel.

Michael Gundel

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 4
Kategorie ansehen: 467x
Schuljahr 2015/16 - Sperber-Basketballer sind Bezirkssieger 2016

Am Donnerstag, den 07.04.2016, lud der heimische Fürther Basketball-Stadtmeister die Mannschaften aus Hilpoltstein und der Sperberschule zum Schickedanz. Die Sperberjungs durften sich zunächst das Spiel der beiden Kontrahenten angucken, bevor sie selbst ins Geschehen eingriffen.

Von Anfang an war man sich bewusst, was in unserem 1. Spiel für ein starker Gegner aus der Kleeblattstadt, welche man noch vom Bezirksfinale des Vorjahres kannte, auf uns zukam. Bei einer Turnierspielzeit von 2 mal 10 Minuten war das Game in der ersten Hälfte ausgeglichen, sodass das die Führung bis zur Pause immer wieder wechselte und ein kampfbetontes Spiel zustande kam. Nach Wiederanpfiff gelang es unseren Jungs ihre bessere Kondition in Konzentration umzusetzen und man gewann das Derby mit 60:35.

Nach kurzer Verschnaufpause traf man auf die Jungs aus Hilpoltstein. Hierbei konnte vor allem die zweite Garde zeigen was in ihr steckt. Nach einem munteren Spielchen entschied man auch diesen Vergleich mit 66:20 für sich und ist erneut Bezirkssieger in der Wettkampfklasse Jungen III/2. Somit haben sich die Sperber die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft gesichert und dürfen bei dieser den Bezirk Mittelfranken vertreten.

Für die Sperber spielten und trafen: Daniele, Davide, Aron, Alen, Nabill, Salim, Tobias, Umer, Gianfranco

Michael Gundel

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 4
Kategorie ansehen: 499x
 
Powered by Phoca Gallery

Die Sperberschule ist zertifizierter Projektpartner der Musikpädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Copyright © 2017 Sperberschule Nürnberg (Grund- und Mittelschule). Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.